Medien: RB Leipzig verpflichtet Bruma von Galatasaray Istanbul

Übereinstimmenden Medienberichten zu Folge steht der RB Leipzig kurz vor der Verpflichtung des Portugiesen Bruma. Der 22-jährige Offensivspieler steht aktuell bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag und soll für rd. 15 Millionen Euro zu den Roten Bullen wechseln.

Mit Davie Selke hat sich RB Leipzig gestern von einem Stürmer getrennt, Selke hat den frisch gebackenen Champions League-Teilnehmer in Richtung Hertha BSC Berlin verlassen. Die Suche nach einem Nachfolger hat jedoch nicht allzu lange gedauert, übereinstimmenden Medienberichten zu Folge hat Leipzig mit Burma bereits einen neuen Offensivspieler verpflichtet. Der 22-jährige Portugiese steht aktuell bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag.

Demnach bezahlt Leipzig ein Ablöse von zwölf Millionen Euro, die sich noch auf bis zu 15 Millionen Euro ansteigen kann. Bruma selbst soll rd. 4 Millionen Euro bei RB jährlich verdienen. Der portugiesische Nationalspieler soll Bruma auf den linken Außenbahn zum Einsatz kommen.

Kommentare

Leave a Reply