Medien: Der FC Arsenal nimmt Thomas Tuchel ins Visier

Nach knapp 21 Jahren scheint die Ära von Arsene Wenger beim FC Arsenal am Ende der Saison endgültig beendet zu sein. Der Franzose steht übereinstimmenden Medienberichten zu Folge kurz davor die Gunners zu verlassen. Laut der BILD-Zeitung haben die Verantwortlichen in London mit BVB-Trainer Thomas Tuchel bereits einen Nachfolger ins Auge gefasst.

Verlässt Thomas Tuchel Borussia Dortmund am Ende der Saison? Solche Gerüchte gab es in den vergangenen Wochen und Monaten des öfteren. Grund für diese Spekulationen ist das „angespannte“ Verhältnis zwischen Tuchel und der Vereinsführung beim BVB. Der 43-jährige soll nicht das größte Vertrauen bei Watzke & Co. genießen, dies ist mit ein Grund, weshalb sich die Vertragsverlängerung mit Tuchel aktuell noch hinzieht. Dieser hat zwar noch einen laufenden Vertrag bis zum Sommer 2018 bei den Schwarz-Gelben, ob dieser jedoch verlängert wird ist derzeit offen.

Wie die BILD-Zeitung berichtet hat der FC Arsenal ein Auge auf Tuchel geworfen, dieser könnte bei den Gunners die Nachfolge von Arsene Wenger antreten. Der Franzose steht nach 21 Jahren in London kurz vor dem Aus. Wenger stand zuletzt heftig in der Kritik von Fans und Medien.

Kommentare

Leave a Reply